top of page
Uluwatu_Ishine_1.jpg

Foto: Gabriel Schuers

AcroYoga Flugplatz

AcroYoga verbindet die Weisheit von Yoga, die dynamische Kraft von Akrobatik und die liebevolle Heilungskraft von Thai Massage. Diese drei Elemente bilden die Grundlagen einer Praxis die auf Vertrauen, Verspieltheit und Gemeinschaft basiert.  

Warum AcroYoga?

AcroYoga verbindet und macht Spaß!

Mohnfeld_Bird.JPG

AcroYoga besteht aus 3 Elementen:

  • Solar Praxis von Acro Yoga steht für den akrobatischen Teil der Vertrauen, Kraft / Kräftigung (innen wie aussen) und Spaß am Spiel repräsentiert. 
     

  • Lunar Praxis von Acro Yoga: Hierbei geht es die heilsame Wirkung der Thai-Massage: Zuhören/Aufnehmen/Annehmen und liebevolles Loslassen. 
     

  • Yoga Praxis: Verbindung mit dem Atem / der Atmung (Lebenskraft) sowie Balance & Ausgleich im Leben finden.

Heb mit uns ab!

Die 3 Rollen im AcroYoga

Hast du das gewusst? AcroYoga übt man immer zu dritt!

  • Die Base liegt meist am Boden und lässt den Flieger auf den Füßen balancieren.

  • Der Flyer darf auf den Füßen der Base fliegen.

  • Der Spotter sorgt für die Sicherheit von Base und Flieger und ist eine besonders wichtige Rolle!

PreConGirlsPOWER-11_preview.jpeg

Jeder kann fliegen!

Nicht sicher ob das was für dich ist?

bottom of page